firmengelaende


Die Geschichte des Unternehmens ENACO Energieanlagen- und Kommunikationstechnik GmbH geht bis ins Jahr 1964 zurück. Damals wurde die SEG Süddeutsche Energieanlagen GmbH in Maisach gegründet. Im Jahr 2001 entstand aus der Fusion der SEG Süddeutsche Energieanlagen GmbH und der IAW-Elektro-Anlagenbau GmbH, Ottobrunn die ENACO Energieanlagen- und Kommunikationstechnik GmbH.

Bis September 2009 waren wir zu 100% eine Tochterfirma des E.ON Konzerns. Seit Ende 2009 sind die Brüder Dipl.-Kfm. Joachim Freitag und Dr. Michael Freitag Mehrheitsgesellschafter der Firma ENACO Energieanlagen- und Kommunikationstechnik GmbH, aber auch die Bayernwerk AG hält weiterhin einen namhaften Anteil.

Heute sind wir mit über 600 Mitarbeitern eines der größten Unternehmen im Bereich Energietechnische Dienstleistungen in Deutschland.